Qual è la traduzione tedesca di una parola o frase? È corretta la mia traduzione? Per favore indicare più contesto possibile...
7 messaggi • Pagina 1 di 1
 
30.08.2011 22:41:49

s'en prendre à

 
di Linguafex
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 9
Iscritto il: 30.08.2011 22:28:55
Ich stolpere immer wieder über den Ausdruck "s´en prendre à" und weiß nie, wie ich ihn richtig auf Deutsch ausdrücken soll. Habe schon alle möglichen WB und Foren durchforstet, aber nichts trifft so richtig auf meinen Kontext zu:

aus einem Horoskop: Le mois s'achèvera sur une note un peu négative. Le carré de la Lune à Jupiter va en effet s'en prendre à un projet d'envergure.

jem. angreifen, Schuld zuweisen - das passt hier einfach nicht.

Danke schon einmal für Eure (hoffentlich) zahlreichen Vorschläge,

Linguafex
 
31.08.2011 00:07:38

Re: s'en prendre à

 
di Elinaro
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 139
Iscritto il: 08.10.2010 22:50:28
Hallo Linguafex,

Ich würde vorschlagen:

Ein Riesenprojekt/großes Vorhaben/usw... anpacken.

Bonne soirée,
Elinaro
 
31.08.2011 14:43:25

Re: s'en prendre à

 
di Linguafex
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 9
Iscritto il: 30.08.2011 22:28:55
Danke Elinaro für die Antwort, trotzdem bin ich noch nicht ganz überzeugt. Hat das Verb in dem von mir gegebenen Zusammenhang nicht einen negativen Sinn. Das wird ja auch durch den vorangehenden Satz " une note negative" bestätigt. Also ich denke, es heißt könnte eher den Sinn von "etwas behindern, sabotieren" haben, oder liege ich da ganz falsch?
 
31.08.2011 16:37:19

Re: s'en prendre à

 
di bab1
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 787
Iscritto il: 29.06.2011 11:20:09
Linguafex ha scritto:Ich stolpere immer wieder über den Ausdruck "s´en prendre à" und weiß nie, wie ich ihn richtig auf Deutsch ausdrücken soll. Habe schon alle möglichen WB und Foren durchforstet, aber nichts trifft so richtig auf meinen Kontext zu:

aus einem Horoskop: Le mois s'achèvera sur une note un peu négative. Le carré de la Lune à Jupiter va en effet s'en prendre à un projet d'envergure.

jem. angreifen, Schuld zuweisen - das passt hier einfach nicht.

Danke schon einmal für Eure (hoffentlich) zahlreichen Vorschläge,

Linguafex

In diesem Kontext hätte ich "s'en prendre à" nicht benutzt,eher"contrarier"oder"contrecarrer".Und ich glaube,dass die Übersetzungist :Pläne durchkreuzen.Das ist also mein Vorschlag. Salut!
 
01.09.2011 00:46:52

Re: s'en prendre à

 
di Elinaro
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 139
Iscritto il: 08.10.2010 22:50:28
Hallo Bab1 und Linguafex

Ja, ihr habt beide Recht. Ich hatte "s'en prendre à" mit "s'attaquer à" (im übertragenen Sinne) verwechselt. Entschuldigt bitte.

"Durchkreuzen" (die radikale Version), "behindern" (man kann noch hoffen, wenn man sich anstrengt) sind gut.
"Gefährden" kann vielleicht auch in frage kommen...

Bonne soirée,
Elinaro
 
01.09.2011 09:31:20

Re: s'en prendre à

 
di Linguafex
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 9
Iscritto il: 30.08.2011 22:28:55
Danke für den Beitrag und Eure Hilfe,

Linguafex
 
05.09.2011 10:07:33

Re: s'en prendre à

 
di Franz
@ Linguafex
s’en prendre à [un projet] (Hier, im Kontext): nuire à un projet.

Vorschlag:
> einem Projekt schaden.
NB. Der Ausdruck ist nicht schön, - eher nachlässig. Normalerweise bedeutet „s’en prendre à qch/ à qn: jn /etwas heftig kritisieren, angreifen.
MfG
 
 

7 messaggi • Pagina 1 di 1
 

Pagina in Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback