Indice tedesco - portoghese Cerca la traduzione tedesca Passando: Verständnis Probleme bei Gerundium.
Qual è la traduzione tedesca di una parola o frase? È corretta la mia traduzione? Per favore indicare più contesto possibile...
3 messaggi • Pagina 1 di 1
 
16.01.2013 12:58:46

Passando: Verständnis Probleme bei Gerundium.

 
di mehju
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 17
Iscritto il: 15.01.2013 20:39:43
Hallo zusammen,

ich habe meine Probleme mit dem Gerundium.
Mir ist klar, dass es eine in diesem Moment stattfindende Tat beschreibt. Doch bringt mich das Gerundium im folgenden Satz zur Verzweiflung:
“Tem algum bom filme alemão passando?”

Kann mir wer den Satz übersetzen und erklären, wie das Gerundium dort funktioniert?
 
16.01.2013 22:19:07

Re: Passando: Verständnis Probleme bei Gerundium.

 
di [PONS] isabelmaria
Messaggi: 292
Iscritto il: 04.11.2010 20:48:59
Olá mehju,

in Brasilien (und in manchen südlichen Gegenden Portugals) benutzt man das Verb "estar + Gerundium (anstatt des Ausdruckes "estar a + Infinitiv des Verbs, der in Portugal bevorzugt wird):

BEIDE Ausdrücksformen bezeichnen den Verlauf einer Handlung die gerade stattfindet. Das wird im Deutschen mit dem Präsens des Verbs und der Partikel "gerade" wiedergeben.
Im Deutschen nennt man das, glaube ich, das unmittelbare Präsens.

Bsp: Ele está a ler bzw. Ele está lendo = zu Deutsch: Er liest gerade
Bsp: Está a nevar! bzw. Está nevando! = Es schneit (gerade)!

In deinem Beispiel "Tem algum bom filme alemão passando?” (= Tem algum bom filme alemão que está passando?) heißt es auf Deutsch "Gibt es einen guten deutschen Film, der im Moment (gerade) im Kino läuft?".

Ich hoffe, ich konnte mich verständich machen. und dir ein bißchen helfen. ;)

Abrs

Isabel Maria
 
17.01.2013 11:55:53

Re: Passando: Verständnis Probleme bei Gerundium.

 
di mehju
 
 
 
 
 
 
Messaggi: 17
Iscritto il: 15.01.2013 20:39:43
Isabel Maria, ich danke dir vielmals!

Schöne Grüße,
Gero (mehju)
 
 

3 messaggi • Pagina 1 di 1
 

Pagina in Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback