Indice tedesco - portoghese Informazioni interculturali Typisch Portugiesisch
Domande riguardo agli usi, alle istituzioni, al sistema scolastico etc. in altri paesi. Cerca consigli per viaggi, amici di corrispondenza, etc....
2 messaggi • Pagina 1 di 1
 
23.04.2011 12:51:32

Typisch Portugiesisch

 
di Pitucha
Olá!

Könnt ihr mir mal sagen bzw. ein paar Tipps angeben, was typisch Portugiesisch ist? Fado, bacalhau und saudade sind die gängisten Stereotype und die kenne ich... Aber was macht denn die Portugiesen aus?

Liebe Grüße

Pitucha
 
24.04.2011 19:13:56

Re: Typisch Portugiesisch

 
di Carlos Eduardo
Hum, Pitucha, "typisch" für die Portugiesen...

1. Eine Oma/ Mutter zu haben, die meinen, dass du nie satt bist (übervolle Teller) und jede zweite Portion mit dem Kommentar versehen "Du bist doch nicht auf Diät?!";

2. Einen Opa/Onkel (in den ländlichen Regionen) , der seinen Wein selbst macht und den du UNBEDINGT kosten musst;

3. Jede Aussage, Klage mit dem Wörtchen "POIS" (mit unterschiedlicher Betonung je nach Anlass ) zu kommentieren:

Bsp: A: - O João enganou outra vez a Teresa! (João hat Teresa wieder betrogen)
B: - Pois! (Übersetzung: weiß doch jeder...)

Bsp: A: - Como vais? (wie geht´s?)
B: - Pois! Cá vamos andando (Übersetzung: besch.... aber das ist ja nichts Neues)

Bsp: A: - Já viste como a Luisa engordou? (Hast du gemerkt, wie dick die Luisa geworden ist?)
B: - Pois!!!! (Übersetzung: He, he, he (Triumph)

4. Noch 20-30 Minuten beim Herausgehen am Hauseingang zu verbringen, nachdem man sich bereits "verabschiedet" hat, weil dann einem doch noch was "Wichtiges" eingefallen ist bzw. man erzählt noch mal minuziös, wie gut das Essen und die Gastfreunschaft war, und wie nett die Kinder/der Hund/die Katze waren, etc. etc. auch wenn der Hund dich in deinen Waden gebissen hat (Rex hat es doch nicht so gemeint...);

5. Nie vorwurfsvoll einen Gast, der viel zu spät zu einem Essen kommt ( auch wenn die anderen Gäste bereits mit herabhängender Zunge da sitzen ), vorwufsvoll zu fragen "Wo warst du, wir warten schon lange" sondern freudig resigniert zu sagen "Da bist du ja. Wir dachten, es ist bestimmt was passiert!" und so tun, als würde man die unglaublichen Ausreden des späten Gastes glauben (man antwortet dann mit einem resignierten Pois!);

6. Zu den anderen Freunden/Bekannten zu sagen, nachdem man Vorspeise, Suppe, 2 Portionen vom Hauptgang, Dessert und möglichst 5 pastéis de nata zum Espresso gegessen hat: "Ich habe wieder zugenommen! Aber ich esse kaum was!

7. Portugiesen sind die ärgsten - oft übertriebenen - Kritiker ihres Landes, aber WEHE ein Ausländer wagt es, das Land zu kritisieren, da werden sogar die ärgten Kritiker zu Löwen;

8. ...und schließlich: Portugiesen lieben und pflegen ihre Muttersprache, denn sie ist ein großer Teil ihrer Identität.

Pois! Abrs
Carlos eduardo
 
 

2 messaggi • Pagina 1 di 1
 

Pagina in Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文